Zugangsdaten vergessen?  

Aufbaukurs klinische Ganganalyse

Aufbaukurs Klinische Ganganalyse - 2018

Der „Aufbaukurs klinische Ganganalyse" bietet einen umfassenden Überblick über die klinische Ganganalyse für diejenigen, die relativ neu auf diesem Gebiet sind. Die Teilnehmer bekommen ein Verständnis vom normalen Bewegungsmuster und lernen, wie man dieses in systematischer Weise beschreibt. 

Hier geht es zur Anmeldung.

2ter GAMMA Kongress Hamburg

2ter GAMMA Kongress 2018

Die Bewegungsanalyse der unteren Extremität ist ein seit langem etabliertes Verfahren. Zunehmend wird die obere Extremität untersucht, ein weiterer Fokus gilt dem Fuß. Als Veranstaltungsort für den zweiten GAMMA-Kongress haben wir die Hansestadt Hamburg gewählt. 

Hier geht es zur Kongress.

Hamburg 2

Bericht

Ich nahm vom 05.09. bis zum 09.09.2017 am 26. Kongress der European Society for Movement Analysis in Adults and Children (ESMAC) in Trondheim, Norwegen teil. Dies wurde mir durch ein Reisekostenstipendium der GAMMA ermöglicht.

Der Inhalt des Kongresses umfasste ein breites thematisches Spektrum rund um Bewegungsanalyse. Neben klinischen Anwendungsgebieten und Forschungsergebnissen wurde auch auf neue Methoden eingegangen. Insgesamt bestand für mich so die Möglichkeit mein Wissen auf diesen Gebieten zu erweitern und zu vertiefen.

Die klinischen Sessions waren für mich besonders interessant und ich werde einiges davon in meine klinische und wissenschaftliche Arbeit integrieren können.

Darüber hinaus habe ich im Rahmen des Kongresses einen Teil meiner Forschungsergebnisse vorstellen können. Ich hielt einen Vortrag zum Thema „Effekt der Beinachse auf Knie- Hüftadduktionsmomente“. Neben der Möglichkeit Präsentatationserfahrungen in englischer Sprache sammeln zu können, ergab sich so vor allem die Chance des wissenschaftlichen Austausches mit anderen Forschern über meine Arbeit, was mich für meine Arbeit positiv bereichert hat. 

So lässt sich abschließend sagen, dass der Besuch des ESMAC 2017 für mich ein großer persönlicher und wissenschaftlicher Zugewinn war. Ich möchte mich an dieser Stelle deshalb nochmals herzlich bei der GAMMA und ihrem Vorstand dafür bedanken, dass sie mir dies durch die finanzielle Unterstützung ermöglicht haben.

Zum Seitenanfang